nach oben
Anwendung
Eigenschaften
Technische Daten
Lieferform
Materialverbrauch
Verarbeitung

XERAL

Silikat-Innenfarbe

XERAL Silikat-Innenfarbe ist eine nach VOB, DIN 18363 geprüfte Farbe für stumpfmatte Wand- und Deckenanstriche auf mineralischen Untergründen wie Putz, Beton, Gips, aber auch Raufasertapeten, Gipskartonplatten sowie auf matten tragfähigen Altanstrichen.

Anwendung
Eigenschaften
Technische Daten
Lieferform
Materialverbrauch
Verarbeitung

Anwendung:

XERAL Silikat-Innenfarbe ist aufgrund der konservierungsmittelfreien Formulierung und seiner antibakteriellen Wirkung hervorragend für öffentliche Gebäude, wie Krankenhäuser, Schulen und Kindergärten geeignet.

 

Eigenschaften:

  • ohne Zusatz von Konserveriungsstoffen
  • hohe Deckkraft
  • stumpfmatt
  • emissionsminimiert, weichmacher- lösungsmittelfrei
  • frei von foggingaktiven Substanzen
  • hoch diffusionsoffen
  • Emissionsklasse A+ (bestmöglicher Wert gemäß Verordnung [F] zur Kennzeichnung von Bauprodukten)

Technische Daten:

Kenndaten nach DIN EN 13300:
Nassabriebbeständigkeit Klasse 3
Kontrastverhältnis Klasse 1 bei Ergiebigkeit von ca. 7 m²/l
Maximale Korngröße fein
Glanzgrad stumpfmatt
Farbton weiß

Alle technischen Daten sind Kennwerte, die unter Laborbedingungen auf der Grundlage der einschlägigen Prüfnormen ermittelt wurden. Abweichungen unter Praxisbedingungen möglich.

Lieferform:

15 l-Eimer

Materialverbrauch:

  • Verdünnung: max. 5 - 10 % mit Wasser
  • Verbrauch: ca. 140 ml/m² je Anstrich und in Abhängigkeit vom Untergrund, bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l
  • Trocknung: ca. 12 h bei 20°C und 50% rel. Luftfeuchte

Verarbeitung:

UNTERGRÜNDE:

Der Untergrund muss trocken, sauber, trag- und saugfähig, frei von haftmindernden Rückständen, Trennmitteln, Ausblühungen und Sinterschichten sein.

VOB Teil C, DIN 18 363, Abs. 3, beachten.

Stark saugende mineralische Untergründe können mit XERAL Silikat-Tiefengrund grundiert werden.

 

ANSTRICHAUFBAU:

Vor Gebrauch gut aufrühren. Ein satter, gleichmäßiger Anstrich als Deckanstrich, unverdünnt oder mit max. 5 - 10 % Wasser verdünnt.

Bei kontrastreichen Untergründen einen zusätzlichen Grundanstrich, mit ca. 5 - 10 % XERAL Silikat-Tiefengrund verdünnt ausführen.

 

VERARBEITUNG:

Streichen, rollen.

Nicht unter +5 °C verarbeiten.